Brettschnittmöbel – Kulturhauptstadt 2024Brettschnittmöbel für Kulturhauptstadt 2024

Zimmer mit Aussicht

Das Team von LUCY.D macht sich zur Aufgabe, acht Beherbergungsanbieter an unterschiedlichen Plätzen für das Projekt zu gewinnen, weiters drei renommierte Architektur-, bzw. Designstudios zu Entwürfen einzuladen und regional-typische Handwerksbetriebe auszuwählen, die die Entwürfe realisieren. Diese Vision zu regionalen Boutique-Zimmer soll Reisende inspirieren, das Salzkammergut auf eine neue Art zu entdecken – von Zimmer zu Zimmer.

Die beiden Designerinnen von Lucy.D erarbeiten fünf Salzkammergut typische Themen, aus denen sie und die kuratierten Kreativteams Objekte und Möbel entwickeln, die untereinander kombinierbar in den „Zimmer mit Aussicht“ inszeniert werden.

Diese „Zimmer mit Aussicht“ Möbel- & Objektkollektion basierend auf den Themen Holz/Brettschnitt, Textil/Tracht, Pflanzen/Rasch, Tiere/Jagd, Mineralien/Salz wird in der Festivalzentrale in der Trinkhalle in Bad Ischl ab Jänner 2024 präsentiert. So wird Alles an einem Ort gezeigt, was sonst nur getrennt erlebbar ist – Schauraum, Inszenierung und Vernetzung.

Brettschnitte

Brettschnitte mit geschweiften, oftmals floral anmutenden Mustern finden sich oft in der Architektur des Salzkammergut. Ab dem 18. Jahrhundert waren diese Schnitte Gestaltungselemente von Brüstungen und hölzernen Loggien, den sogenannten „Gwantnergängen“.  Formal sind in den architektonischen Elementen  Gesichter oder Fratzen zu erkennen. 

Aus diesen Flächen kreieren wir zeitgenössische Formen und entwerfen eine Sitzmöbelserie mit 3 unterschiedlichen Brettschnitten für die Rückenlehnen. Dadurch schaffen wir für die Benutzer des neuen Bankers und des Lehnstuhls, eine schützende und bequeme Szenerie zum Anlehnen und Genießen des Ausblicks.

Weitere Stories

Story, 21. Juli 2021
Hausverstand & Foachtl
Zur Story
Story, 15. November 2022
Hausmesse 2022
Zur Story